Auto Europe

  • OESTERREICH
  • Kontaktieren Sie unsere Mietwagen-Spezialisten

    GÜNSTIGE MIETWAGEN IN PISA

    Mietwagen weltweit
    Alamo Rental Car
    Avis Car Rental
    Budget Rental Car
    Dollar Car Rental
    Europcar
    Hertz
    National Car Rental
    Sixt Rent a Car
    Mietwagen weltweit
    Warum Auto Europe buchen?
    • Autovermietungen vergleichen, um den günstigsten Preis zu erhalten
    • Kostenlose Stornierung bis 48 h vor Abholung
    • Keine Kreditkartengebühren
    • Mo-Sa Kundendienst Support
    • 24 000 Annahme-Standorte weltweit

    Mietwagen in Pisa den perfekten Autoverleih finden

    Die Gründe, um einen Urlaub in der Toskana, im schönen Italien, zu verbringen sind unzählig viele und beinahe genauso viele Gründe gibt es, sich für einen Autoverleih in Pisa von Auto Europe zu entscheiden. Sie fahren mit einem Mietwagen von Auto Europe nicht nur auf der "sicheren Seite", Sie können sich auch auf qualitative Fahrzeuge, eine enorme Fahrzeugflotte mit den verschiedensten Automodellen und einen Top-Service freuen. Wir sind keine Neulinge, wenn es um Autovermietung in Pisa und weiteren 24.000 Standorten in 180 verschiedenen Ländern weltweit geht. Bei uns können Sie auf unsere jahrzehntelange Firmenerfahrung zählen und sich darauf verlassen, nicht den Internetdschungel nach passenden Angeboten durchforsten zu müssen. Diese Arbeit übernehmen wir für Sie , sodass Ihnen mehr Zeit für die Planung Ihres Aufenthaltes in Pisa bleibt.

    Sehenswürdigkeiten von Pisa

    Pisa ist eine Stadt in Norditalien, gelegen in der Toskana, nahe der Mündung des Arno in das Ligurische Meer. Pisa ist die Hauptstadt der Provinz Pisa und verfügt über eine Einwohnerzahl von ca. 90.000 Einwohnern. Natürlich ist er die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt, der Schiefe Turm von Pisa und gehört quasi zum Standardprogramm eines Stadtbesuches. Die Rasenflächen dürfen kostenlos betreten werden, von wo man den jahrhundertealten Marmor-Pendente-Turm bewundern kann. Der Eintritt in den Turm ist teuer, doch er beinhaltet gleichzeitig den Dom Santa Maria Assunta. Es ist ein Erlebnis, die steilen, engen Treppenstufen von Galileo Galilei empor zu steigen und am Ziel die grandiose Aussicht auf die Stadt zu genießen. Der Dom Santa Maria Assunta zählt zu einer der beeindruckendsten Kathedralen, die man in Italien zu sehen bekommt, manche behaupten sogar er würde den Duomo in Florenz um Längen übertreffen. Eine besonders eindrucksvolle Aussicht vom Dom erhält man vom Baptisterium. Entfernt man sich vom Turm, verschwinden auch sofort die Touristenmassen, Busse und Reiseführer und man bekommt Pisas wahre Gesicht zu sehen, das Gesicht einer wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Stadt. Ein durch Steine markierter Fußweg, führt von der Kathedrale zum Bahnhof. Diese Route durchquert das Herz des mittelalterlichen Pisas, die Piazza dei Cavalieri - einen weitläufigen, eleganten Platz, der vom Palazzo della Carovana dominiert wird, aufwendig von Giorgio Vasari geschmückt und heute Sitz der Universität. Im Sommer kann es in Italien sehr schnell, sehr heiß werden. Aus diesem Grund sollten Sie darauf achten, immer ausreichend Wasser zu trinken. Führen Sie am besten eine Flasche Wasser mit sich, auch wenn diese schnell leer ist, gibt es in Italien viele Brunnen mit Trinkwasser, an denen Sie Ihre Flasche wieder auffüllen können.

    Nützliche Links

    Google Maps Pisa

    Wikipedia Pisa

    Flughafen in Pisa